• Aktuelles
  • 15.11.2010 - Akupunktur zeigt Wirkung

Untersuchungen belegen:

 

Akupunktur zeigt Wirkung im Gehirn

 

In einer Studie an der Universitätsklinik Essen konnten Neuroradiologen die Wirkung der Nadelakupunktur nachweisen.

Die Forscher fügten den Teilnehmern der Studie Schmerzen am Fußknöchel zu - einmal ohne gleichzeitige Akupunktur und einmal mit vorher gesetzten Akupunkturnadeln. In den Fällen, in denen gleichzeitig Akupunktur durchgeführt wurde, verspürten die Teilnehmer deutlich weniger Schmerzen. Untersuchungen mittels Kernspintomographie (MRT) zeigten, dass durch die Akupunktur die Aktivität der meisten schmerzverarbeitenden Hirnnerven gedämpft wurde.

 

Die Qualifikation zur Durchführung der Akupunkturbehandlung hat in unserer Praxis Dr. Christian Sagstetter und Frank Bodo Unger.

 

Wenn Sie mehr über Akupunktur erfahren wollen, besuchen Sie die entsprechende Seite unter "Leistungsspektrum konservativ"